Mittwoch, 20. November 2013

Plagiate für die Nähmaschine ... überschwemmen das I-Net

Ich bin nicht wirklich verwundert  das es Plagiate von diversen Nähfüßen auf dem Markt zu kaufen gibt .
Eigentlich war es ja nur eine Frage der Zeit .Schließlich kann man vieles als Kopie kaufen .  
Schlimm finde ich  nur das sie extrem Minderwertig sind . Das sie so schlecht verarbeitet worden sind . 
Das man sich die Finger , die Nähmaschine und die fabelhaften und meist teuren Stöffchen damit 
verderben kann . 

 Und damit ihr euch , ein Bild da von machen könnt . Hier mal zum Vergleich , 4 verschiedene Füße 

Links das Original ........... Rechts die schlechten Kopien 
 Und weil ich es genau wissen wollte , hab ich mal ein paar Füße vermessen , Mit diesem elektronischen Messschieber . Und ich muss sagen ... dafür das es hier auf den Millimeter ankommt . Ist ganz schön viel Differenz zwischen dem Original und dem Plagiat

Und hier mal eines von ganz viele Beispielen wie fehlerhaft und gefährlich diese Füße sind .
Beispiel 1

Beispiel 2
Auf weitere Beispiel-Bilder  hab ich jetzt verzichtet  , denn wirklich alle Füße sind dermaßen grausig das jeder Euro den man dafür ausgibt ein Fehler ist .

Mein Fazit :

Eine grausige Verarbeitung , mangelhaft dünnes Material ,einfach  gefährlich .

Und bevor ich es vergesse . Zur Zeit geistern auch noch billige Nähmaschinen Nadeln in 1 € Shop´s rum . Die sehen auf den ersten Blick völlig ok aus , Haben aber einen fatalen Fehler . Die haben das Öhr auf der falschen Seite . So das sie für unsere Europäischen Nähmaschinen absolut nicht geeignet sind . Der Faden reist dann ständig .

Meine Empfehlung :

Bitte lasst die Finger von solchen Füßen ,ebenso von billigen Nadeln oder Garn . Selbst wenn ihr bestimmte Füße nicht gleich kaufen könnt , weil sie ein paar € mehr kosten . Spart lieber da rauf  hin , und  lasst euch Füße oder Gutscheine zum nächsten Fest/Anlass schenken . Und kauft euch dann die originale . Das erspart euch auf jeden Fall eine  Menge Frust und Ärger .
Wenn nämlich so ein schlechter Fuß die Nähmaschine beschädigt , habt ihr einen Schade , den ihr zum Schluss auch noch selber bezahlen müsst .

Und nun wünsche ich euch noch eine schöne Woche
Liebe Grüße von Heidi