Donnerstag, 19. Dezember 2013

Software... Stitch & Sew los geht´s

Als erstes müssen wir die Software installieren . Hab ich auch gemacht .. Ist mir aber nicht gleich gelungen . Denn in der Anleitung versteckt sich ein kleiner Übersetzungsfehler . 
Deshalb 

Zuerst muss die Dongle-CD gespeichert werden,dann  bitte die Stelle  gut merken wo ihr sie speichert , der wird nachher noch gebraucht.
Danach die Installations -CD einlegen,und  dem Programm folgen, den Dongle erst nach Aufforderung einstecken, das ist sehr wichtig.Also nicht vorher . Bitte genau in dieser Reihenfolge weiter verfahren . 
Denn wenn dann nach dem  Dongle-Code gefragt wird, den Browser öffnen,  und die Stelle  suchen wo ihr die Dongle -CD gespeichert habt ,danach  öffnen,und  dann läuft alles weiter.Sollte es beim ersten mal nicht so klappen .Weil ihr was übersehen habt . Dann alles komplett deinstallieren ... das musste ich auch machen  ;) 
Und dann noch mal von vorne . Ist nicht schlimm kostet nur Zeit . 
Wenn ihr es bis dahin geschafft habt . Stellt ihr fest ... Ups ..alles auf Englisch . Für mich ist das nix . So weit reichen meine Kenntnisse leider gar nicht . Aber das ist wirklich einfach zu ändern 

Oben in der Leiste den Button TOOLS anklicken  , dann die Sprache auswählen und fertig .


                                                   ****************************

Warum ich diese Software unbedingt brauche . Das zeige ich euch jetzt ;)

Im I-Net gibt es ganze viele Freebies ,das sind Stickdateien die umsonst sind .  Und die möchte ich ja auch nützen können . Und mit diesem Software Progranm . Kann ich sie für mich umwandeln in ein anderes Format und in eine andere Größe .
Denn unsere Stickmaschine nimmt nur das DST  Format und hat einen Rahmen von 10 x 10 und maximal 10.000 Stiche . Und viele Stickdatein sind halt größer und haben ein anderes Format .

Und so kann ich das Format ändern :







 Auf Datei klicken :  Muster speichern als ...

 Im Button der aufgeht kann man die Datei auf dem Rechner aussuchen .Unter Dateiname wird sie dann gezeigt , Dann auf das Feld Dateiarten klicken und das Format DST aussuchen . Danach auf OK und fertig .Macht man das Programm zu . Wird man gefragt wie man es speichern möchte . Jetzt aufpassen ..Denn das von Compucon heißt CHE ... also auf Nein klicken . Und schon ist das Format geändert .

                                                   ***************************

Und wenn jetzt die Größe nicht stimmt . Ändern wir das so :






1.Auf Datei ... dann Muster öffnen . Die Stickdatei wird in groß dargestellt

2.Dann auf Muster klicken  und ......Abmessungen ändern ...das ist der oberste Button


3.Die Größe einstellen .... die darf nicht höher als 1000 sein .Musterdaten ändern
 Auf OK ..Und Fertig .


Und hier 2 Freebies , die ich ganz toll finde . Wo ich  das Format und die Größe ändern musste



Mir gefällt es  :))


Nun wünsche ich euch noch eine schöne  Zeit bis zum Fest  und lasst euch schön beschenken ...

Liebe Grüße Heidi

PS ... alle Bilder werden in Größer angezeigt ,wenn man sie direkt anklickt  ;)